Vorstand

Grußwort


Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freundinnen und Freunde des Nordstädtischen Bürgervereins, vor 90 Jahren erfand der US-Forscher Philo Farnsworth das Fernsehen. Im selben Jahr, genau am 28. Mai 1927, wurde der Nordstädtische Bürgerverein gegründet. Seit diesem Tag vertritt unser Verein sehr aktiv die Interessen der Bewohner unserer Nordstadt.

In den 90 Jahren zwischen der Gründung, der Erfindung des TVs und heute ist unfassbar viel und doch so wenig passiert. Wir befinden uns heute zwar im Zeitalter des Internets mit vielen bahnbrechenden Erfindungen, aber das persönliche und ehrenamtliche Engagement für unsere Nachbarschaft und die Nordstadt ist genauso wichtig und aktuell wie vor 90 Jahren. Exakt dies weiterzuführen ist unsere Aufgabe, zu der wir uns verpflichtet fühlen und als stolze Tradition in die Zukunft führen werden. Diese lange Tradition unserer Bürgervereine in Velbert hat unserer Stadt mit ihren drei Stadtteilen eine außergewöhnlich demokratische Note gegeben.

Dem Vorstand und unseren Mitgliedern bereitet Helfen große Freude. Dieser ehrenamtliche Einsatz füreinander geben der Gesellschaft und unserer Nachbarschaft in der Nordstadt ein persönliches Gesicht. Mit Blick auf die demografische Entwicklung und die damit verbundenen gesellschaftlichen Herausforderungen finde ich es jedoch notwendig, neue Formen dieser Nachbarschaftshilfe und des bürgerschaftlichen Engagements aufzubauen. Die Weiterentwicklung unseres Bürgervereins ist und bleibt also – neben seiner eigentlichen Aufgabe – unsere wichtigste Herausforderung. Der größte Gegner des Ehrenamts ist heute das Internet. Viele Menschen sitzen mehrere Stunden täglich vor dem Computer – Zeit, die für das Ehrenamt verloren ist. Hier gilt es – im wahrsten Sinne des Wortes – Menschen abzuholen und für unseren Verein zu begeistern.

Zum Schluss möchte ich meinen Vorstandskolleginnen und -kollegen und allen engagierten Mitgliedern für ihre Arbeit und ihre Unterstützung danken. Ein besonderer Dank gilt auch dem Verantwortlichen für die unermüdliche Erstellung dieser Festschrift, unserem lieben Freund Bruno Berthold.

Ich wünsche mir von ganzem Herzen, dass wir die Zukunft unseres Bürgervereins weiterhin mit so viel Kraft, tollen Ideen und einem selbstlosen Engagement gemeinsam gestalten.

Marc Ratajczak
1. Vorsitzender

Geschäftsführender Vorstand:


1. Vorsitzender

Marc Ratajczak

2. Vorsitzender
Michael Schmidt

1. Kassiererin
Monika Glittenberg

2. Kassiererin
Anneliese Klewer

Schriftführer
Klaus Pingsmann

Erweiterter Vorstand:


Jürgen Benns
Helmut Mintert
Doris Overhamm
Hans Hardenberg
Reiner Weisen
Herbert Jurkiewicz
Heinrich Hanses