Apotheker Pfeifer bei den Senioren

Apotheker Herr Dr. Pfeifer mit einem Angestellten

Am 13. August trafen sich die Seniorinnen und Senioren des Nordstädtischen Bürgervereins zum monatlichen, gemütlichen Kaffeetrinken in den Bürgerstuben. Als Referent für einen lehrreichen Vortrag hatten wir den Inhaber der Adler-Apotheke Dr. Jochen Pfeifer eingeladen. Wegen der aktuellen Corona-Situation hatten wir uns mit einer recht kleinen Gruppe im Breuersaal der Bürgerstube eingefunden. Hier war reichlich Platz um den erforderlichen Abstand untereinander einzuhalten. Nachdem wir gemütlich Kaffee getrunken hatten und das eine oder andere Stückchen Kuchen oder ein belegtes Brötchen gegessen hatten kam Herr Dr. Pfeifer dazu und er hatte noch einen jungen Apotheker, der bei ihm in der Apotheke angestellt ist, mitgebracht. So konnte Burkhard Laakmann diesmal gleich Zwei Referenten, Dr. Jochen Pfeifer und seinen Angestellten Herrn Marius Paul begrüßen und den Anwesenden vorstellen.

Herr Pfeifer und Herr Paul legten großen Wert auf reichlich Sicherheitsabstand und hielten auch während ihrer Ausführungen ihren Mund-Nasenschutz auf. Uns Zuhörern auf den Sitzplätzen, war es freigestellt unseren Mund-Nasenschutz aufzubehalten oder abzulegen, denn wir wollten ja ab und zu noch etwas verzehren oder trinken. Der Schwerpunkt des heutigen Themas war natürlich Corona und wie wir uns davor schützen sollen. Wichtig ist Abstand halten und Maske tragen. Ein weiteres großes Thema war die Einnahme von Medikamenten. Vor dem Essen, nach dem Essen, auf nüchternem Magen, mit viel Flüssigkeit, ganz schlucken oder zerkauen. All dies wurde insbesondere von dem jungen Herrn Paul, (der demnächst seine Docktorarbeit schreiben will,) ausführlich erläutert.

Es war sehr interessant, den Herren Pfeifer und Paul zuzuhören und wir hatten viele Fragen an die beiden Referenten, die sie uns gerne beantworteten. Zum Abschluss wollten wir wissen, ob wir ihn im nächsten Jahr wieder einladen dürfen und er sagte, dass er gerne ein weiteres Mal zu uns kommen würde. Burkhard Laakmann bedankte sich in unser aller Namen recht herzlich bei beiden Herren und konnte als kleine Anerkennung noch eine Flasche Wein und etwas Süßes überreichen. So hatten wir wieder einen lehrreichen und interessanten Nachmittag miteinander verbracht.

Burkhard Laakmann

Ort: Restaurant Bürgerstube, Kolpingstraße

Zurück

Terminkalender

< November 2020 Dezember 2020  
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31